ARC: Flugticketverkauf für August mehr als verdoppelt 2021

British Airways und American gehören zu den Fluggesellschaften, die den Flugplan stark kürzen

Airlines Reporting Corp. berichtete, dass sich die Flugticketverkäufe für das autorisierte Reisebüro im August im Jahresvergleich auf 7,3 Milliarden US-Dollar mehr als verdoppelt haben, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Dies ist ein Anstieg um 127 % gegenüber August 2021 und ein Anstieg um 6 % gegenüber Juli 2022, der einen monatlichen Rückgang verzeichnete.

Die Preise haben sich im Vergleich zu den Anfang dieses Jahres gemeldeten starken Anstiegen weiter stabilisiert, wobei der durchschnittliche Preis für Hin- und Rückfahrkarten in den USA im August mit 526 US-Dollar den dritten Monat in Folge gefallen ist. Sie ist seit Juli 2022 um 5 Prozent gesunken, aber im Jahresvergleich um 32 Prozent gestiegen.

Aufgrund des Rückgangs im Juli in allen drei Kategorien stiegen die gesamten Passagierflüge im Monatsvergleich um 9 Prozent, die US-Inlandsflüge um 11 Prozent und die internationalen Flüge um 5 Prozent.

„Reisende haben auf niedrigere Flugpreise reagiert, indem sie Flugpreise zu einem Preis gekauft haben, den wir normalerweise zu dieser Jahreszeit nicht sehen“, sagte Steve Solomon, Chief Commercial Officer von ARC, in einer Erklärung. „Der Verkauf von Freizeitflugtickets lag den ganzen August über über dem Niveau vor der Pandemie, während Online-Reisebüros und unternehmensorientierte Reisebüros leichte Zuwächse verzeichneten.“

Die Gesamtzahl der von ARC abgefertigten Passagierflüge stieg im August im Jahresvergleich um 43 Prozent auf 21,7 Millionen von 15,2 Millionen. US-Inlandsflüge stiegen im Jahresvergleich um 30 Prozent auf 14,2 Millionen, während internationale Flüge im gleichen Zeitraum um 74 Prozent auf 74 Millionen zunahmen.

Die Verkäufe verschiedener elektronischer Dokumente, die Gebühren für zusätzliche Produkte wie erweiterte Sitze und aufgegebenes Gepäck beinhalten, stiegen im Jahresvergleich um 116 Prozent auf fast 13,8 Millionen US-Dollar. Die EMD-Transaktionen stiegen gegenüber August 2021 um 92 Prozent auf fast 249.000.

Verwandt: ARC: Flugticketverkauf für Juli, Durchschnittspreis niedriger als Juni

Leave a Reply

Your email address will not be published.