Braingle » Denkaufgabe ‘Detention Bound’

Braingle » Denkaufgabe 'Detention Bound'

In seiner naturwissenschaftlichen Klasse bekam Jimmy 50 Milliliter Wasser und 50 Milliliter Ethanol. Seine Aufgabe war es, sie zusammenzumischen und dann mit der Mischung zu experimentieren. Aber als der Lehrer kam, um nach ihm zu sehen, enthielt Jimmys Mischung nur 94 Milliliter. Der Lehrer beschuldigte ihn, etwas von der Mischung getrunken zu haben, um sich zu vergiften, und schickte es sofort an den Schulleiter. Jimmy schwört, dass er die Mischung nicht getrunken und keine Flüssigkeit verloren hat. Was ist mit den anderen 6 Millilitern passiert und wie hat Jimmy seine Unschuld bewiesen?

Antworten

Wenn Flüssigkeiten gemischt werden, können sich die Moleküle so anordnen, dass sie enger zusammenpassen als jede der ursprünglichen reinen Flüssigkeiten. Eine gute Möglichkeit, dies zu visualisieren, besteht darin, sich eine Kiste voller Billardkugeln vorzustellen (sie sind große Partikel). Wenn Sie eine kleine Menge Sand (kleine Partikel) in die Box gießen, füllt der Sand die Zwischenräume zwischen den Billardkugeln. Die Masse in der Box wird zunehmen, aber das Gesamtvolumen wird sich nicht ändern. So konnte Jimmy seine Unschuld beweisen – wenn er die Mischung wiegen würde, würde sie dem ursprünglichen Gewicht von Wasser plus dem Gewicht von Ethanol entsprechen.

Antwort ausblenden Antwort anzeigen

Leave a Reply

Your email address will not be published.