FiveThirtyEight stellt einen temporären Videoproduzenten in Vollzeit ein

FiveThirtyEight stellt einen temporären Videoproduzenten in Vollzeit ein

FiveThirtyEight bemüht sich, zu bekommen temporärer Videoproduzent Zur Verstärkung unseres Teams von Mitte Juli bis Mitte November. Diese Person wird Videos über die amerikanische Politik präsentieren, ein Storyboard erstellen, Videos bearbeiten und eine wichtige Rolle bei unserer Berichterstattung über die Zwischenwahlen 2022 spielen.

Der Videoproduzent wird dem Senior Video Producer Bericht erstatten und mit ihm zusammenarbeiten, um eine kurze Videoserie zu leiten und zu bearbeiten, die unserem Publikum ein tieferes, datengestütztes Verständnis der US-Politik vermittelt. Sie werden auch für die Bearbeitung der Videoversion des FiveThirtyEight Politics-Podcasts verantwortlich sein, der zweimal pro Woche veröffentlicht wird. Während der Vorwahlen wird die zweite wöchentliche Folge oft am Dienstagabend nach Veröffentlichung der Wahlergebnisse gedreht, daher muss der Videoproduzent bereit sein, mit einem manchmal wechselnden Zeitplan zu arbeiten, der einige lange Nächte beinhalten wird.

Der Videoproduzent wird eng mit dem Rest des FiveThirtyEight-Videoteams zusammenarbeiten; FiveThirtyEight Journalisten, visuelle Journalisten, Redakteure; und das Grafikteam von ABC News Digital. Dies ist eine Position in den USA und die Arbeit kann aus der Ferne oder außerhalb unseres Büros in New York City erledigt werden. Die Kandidaten müssen in der Lage sein, 40 Stunden pro Woche gemäß dem Zeitplan der Eastern Time Zone zu arbeiten. Um sich zu bewerben, senden Sie bitte Ihren Lebenslauf und zwei Clips bis Sonntag, den 19. Juni an anna.rothschild@abc.com mit dem Betreff „Temporary Video Producer“.

Grundqualifikationen:

  • Kenntnisse in Adobe Premiere Pro
  • Fähigkeit zu schreiben und Storyboard
  • Erleben Sie die Arbeit in einem schnelllebigen Umfeld mit knappen Fristen
  • Multi-Kamera-Bearbeitungserfahrung
  • Fähigkeit, über visuellen Stil zu kommunizieren und Animatoren und anderen Mitarbeitern konstruktives und durchdachtes Feedback zu geben
  • Solide Nachrichtenregel
  • Allgemeine Kenntnisse und Interesse an US-Wahlpolitik
  • Aufmerksamkeit für Datenjournalismus

Bevorzugte Qualifikationen:

  • Erfahrung in der Arbeit in einer Redaktion
  • Kenntnisse in Adobe After Effects und Illustrator
  • Die Fähigkeit, Studiofotografie zu beleuchten
  • Viel Spaß beim Fotografieren mit der Canon C300
  • Erfahrung in der Leitung eines Remote-Kamerateams
  • Podcast-Videobearbeitung für mehrere Gäste

Leave a Reply

Your email address will not be published.