Geschäftsstereotypen – Social Media Explorer

Geschäftsstereotypen - Social Media Explorer

Geschäftsstereotypen

„Geschäftsstereotyp“ ist ein Phänomen, das in Organisationen auftritt. Es ist eine Idee oder ein Konzept darüber, wie Menschen von Gleichaltrigen wahrgenommen werden sollen, aber es ist nicht wirklich genau. Obwohl Geschäftsklischees als Tatsachen vorgebracht werden können, sind sie falsch und oft verzerrt. DR.. Jordan Sodberg: „Der Zweck eines Geschäftsstereotyps besteht darin, den Status quo aufrechtzuerhalten und gleichzeitig das Image der Kontrolle in einer zunehmend chaotischen Welt aufrechtzuerhalten.“

Gängige Geschäftsklischees

1. Arbeitssüchtig

Ein Workaholic ist jemand, der nie aufhört zu arbeiten. Diese Personen nehmen keinen Urlaub und machen selten Pausen. Sie halten weiterhin einen zermürbenden Zeitplan ein, der ihr Privat- und Berufsleben umfasst. Ein echter Workaholic hat keine Trennung zwischen den beiden, denn ihr Leben ist ihr Job. Wie bereits erwähnt, ist dieses Stereotyp selbst für die härtesten Arbeiter am Arbeitsplatz oft falsch. Dies liegt daran, dass Zeit für die Familie und Zeit mit Freunden wesentlich ist, um einen stabilen mentalen Zustand und die allgemeine Gesundheit des Einzelnen aufrechtzuerhalten.

2. Introvertiert

Ein Introvertierter ist jemand, der gerne allein ist. Diese Personen mögen ruhigere Orte, an denen sie sich in der Nähe anderer wohler fühlen. Je mehr Zeit sie alleine verbringen, desto zufriedener sind sie mit ihrem Unternehmen und brauchen weniger Interaktion mit anderen, um sich wohlzufühlen. Dieses Stereotyp ist jedoch falsch, wenn man sich von der Welt abkoppeln und sich nur auf die Aufgabe konzentrieren kann. Es ist auch wichtig zu erkennen, dass einige Introvertierte während ihrer Freizeit, wenn sie nicht arbeiten, oder in schwierigen Situationen (z. B. einem Vorstellungsgespräch) ein Ventil brauchen.

3. Aktivist

Ein Aktivist ist im wahrsten Sinne des Wortes ein entschlossenes Individuum. Sie streben ständig danach, etwas zu bewegen, und haben das Gefühl, keine andere Wahl zu haben, als dies zu tun. Diese Personen werden nicht tatenlos zusehen und auf Veränderungen warten. Sie werden alles in ihrer Macht Stehende tun, um ein effektiver Change Agent zu sein, auch wenn dies bedeutet, dass sie unangemessene Anforderungen an ihre Umgebung stellen (z. B. das Auto der Familie aufgeben). Dieses Stereotyp ist falsch, weil alle Menschen einzigartige Talente und Vorlieben haben; Es kann jedoch für einige Personen (z. B. Familienmitglieder) schwierig sein, solchen Forderungen nachzukommen, wenn ein solches aufdringliches Verhalten für sie nicht funktioniert oder anderen Parteien zugute kommt.

4. Unternehmer

Ein Unternehmer ist eine entschlossene Person, die es liebt, Risiken einzugehen. Sie lieben die Herausforderung, etwas Neues zu schaffen, und sind erfolgsorientiert. Sie kümmern sich nicht immer um die Details des Geschäfts selbst. Sie sind jedoch hervorragend darin, die Marktfähigkeit eines Produkts zu bewerten, basierend auf ihrem Innovationsgeist und ihrer genau definierten Vorstellung davon, was funktionieren wird. Dieses Klischee trifft insofern zu, als Unternehmer hochkreative Individuen sind, die ihr Schicksal selbst in der Hand haben. Dieses Klischee liegt daran, dass Unternehmer neue Unternehmen gründen, indem sie ihre Kreativität als treibende Kraft nutzen, um etwas zu schaffen, das der Gesellschaft zugute kommt.

Laut Dr. Jordan Sodberg werden Stereotype nicht von Einzelpersonen geschaffen, sondern existieren innerhalb einer Kultur oder Gruppe, die als Tatsache vermittelt wird. Es mag auf Fantasie oder Übertreibung beruhen, aber es wird durch Wiederholung und Beharrlichkeit Teil der eigenen Identität, bis es Wirklichkeit wird. Die Geschäftswelt ist davon keine Ausnahme; Einige Missverständnisse halten die Branche jedoch zurück, um ein veraltetes Konzept darüber aufrechtzuerhalten, was es braucht, um erfolgreich zu sein. Das Bewusstsein für subtile Stereotypen kann Geschäftsleuten helfen zu erkennen, dass die Wahrnehmung trügerisch sein kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published.