Immobilien in Great Western Sydney überraschen den Markt mit einem Preis von 7 Millionen US-Dollar

Immobilien in Great Western Sydney überraschen den Markt mit einem Preis von 7 Millionen US-Dollar

Eine einzigartige Show im Westen Sydneys kam diese Woche auf den Markt und zog die Aufmerksamkeit lokaler und internationaler Käufer auf sich.

Das Anwesen mit sieben Schlafzimmern und fünf Badezimmern befindet sich am 231 Capitol Hill Drive innerhalb des breiteren Capitol Hill Estate; Es handelt sich um eine umfassendere Entwicklung, die seit fast 20 Jahren im Besitz derselben Familie ist.

Das vom Melrose-Immobilienmakler Marco Fabrizio gelistete Haus erstreckt sich über 1,34 Hektar und umfasst ein Gästehaus, einen Swimmingpool, einen Basketballplatz und eine halbe Garage für fünf Autos.

Obwohl keine genaue Preisrichtlinie für die Immobilie veröffentlicht wurde, gehen die Markterwartungen von 7 Millionen US-Dollar oder mehr aus.

Das Anwesen in Mount Vernon ist seit 20 Jahren im Besitz derselben Familie.

Das Anwesen in Mount Vernon ist seit 20 Jahren im Besitz derselben Familie.


Herr Fabrizio sagte, die aufwändige Treppe im Eingang des Hauses sei aus Kroatien importiert worden und gebe dem formellen Erholungsbereich das Gefühl eines Ballsaals.

“Dies ist ein klassisches Beispiel für ein Blue-Ribbon-Grundstück, das 42 Kilometer westlich von Sydneys zentralem Geschäftsviertel liegt”, sagte Herr Fabrizio.

„Dies ist in mancher Hinsicht besser als traditionelle Vororte mit vielen Villen wie Castle Hill und Dural, da Sie nur wenige Minuten von der M7 und dem Great Western Motorway entfernt sind.“

Zu den Merkmalen des Hauses gehören zweistöckige hohe Decken, funkelnde Steinarbeitsplatten und mehrere Lounges und Rückzugsorte für Medien wie ein Vorstandsbüro und ein Spielzimmer.
mehr:
Der Art Deco Treasure hat viele berühmte Gäste beherbergt
Profi-Surfer von Renault inspirierte Blocklisten im Wert von 3 Millionen US-Dollar
Wunderschön renoviertes Apartment aus der Zeit der Union

Marktprognosen beziffern das Haus in Mount Vernon auf etwa 7 Millionen US-Dollar.

Marktprognosen beziffern das Haus in Mount Vernon auf etwa 7 Millionen US-Dollar.


Das Haus befindet sich in einer prestigeträchtigen Straße, die dafür bekannt ist, von wohlhabenden Käufern aus einheimischen und internationalen Familien bewohnt zu werden.

Es gibt auch mehrere Terrassen im Haus, so dass es als Freizeitort mit einem zwanglosen Essbereich und einem Außenbereich genutzt werden kann.

Blick auf die Wendeltreppe.

Blick auf die Wendeltreppe.


“Die wohlhabenden Käufer, die mich wegen des Kaufs dieses Hauses kontaktiert haben, suchen nach einer Verbesserung ihres Lebensstils und wollen den ultimativen großen Schritt machen.”

“Architektonische Villen wie diese sind luftdicht, daher erwarten wir ein enormes Interesse an den Sammlungen, wenn wir an diesem Wochenende die Türen öffnen.”

Die Interessenbekundung für das Haus beginnt am 27. August.

Leave a Reply

Your email address will not be published.