Indianas 10 am schnellsten wachsende Städte

cornfield

Möchten Sie nach Indiana ziehen? Hoosier State ist bekannt für seine Basketball-, Autorennen- und Ackerlandgeschichte. Mit fast 6,7 Millionen Einwohnern, die diesen Bundesstaat ihr Zuhause nennen, können Sie sich den Massen anschließen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, herauszufinden, welche Stadt Sie Ihr Zuhause nennen sollen, sind wir für Sie da. Wir haben eine Liste der am schnellsten wachsenden Städte Indianas erstellt, die von 2017 bis 2021 den größten Bevölkerungszuwachs verzeichneten. Von Noblesville bis Columbus, lesen Sie weiter, um zu sehen, welche Städte es auf die Liste geschafft haben.

Nr. 1: Westfield, IN

Durchschnittlicher Verkaufspreis: 458.000 $
Durchschnittliche Miete für eine Zwei-Zimmer-Wohnung: 1.805 $
Westfield-Häuser zu verkaufen
Wohnungen zur Miete in Westfield

Ganz oben auf unserer Liste stand Westfield, IN, der nördlichste Vorort von Indianapolis. Die Stadt hat derzeit rund 50.650 Einwohner, was einem Anstieg von 28 % gegenüber 2017 entspricht.

Es gibt viele Gründe, warum Menschen nach Westfield ziehen, einschließlich der Fülle großartiger Parks wie Quaker Park, Macgregor Park und Asa Bales Park. In der Stadt finden Einheimische auch viele verschiedene Restaurants, darunter The Italian House on Park, Grindstone on the Monon und The Mill Tavern.

Nr. 2: Noblesville, IN

Durchschnittlicher Verkaufspreis: 341.500 $
Durchschnittliche Miete für eine Zwei-Zimmer-Wohnung: 1.435 $
Noblesville-Häuser zu verkaufen
Wohnungen zur Miete in Noblesville

Noblesville ist vor allem für seine historische Innenstadt, viele Parks und Wanderwege sowie eine große Anzahl von Antiquitätengeschäften bekannt. Die Stadt beherbergt auch mehrere jährliche Veranstaltungen, darunter den Noblesville Farmers Market und die Noblesville Street Fair. Noblesville ist die am zweitschnellsten wachsende Stadt in Indiana. Es verzeichnete einen Bevölkerungszuwachs von 15%, was seine derzeitige Bevölkerung auf rund 70.950 brachte.

In Noblesville gibt es einige großartige Dinge zu tun, wie zum Beispiel das Training bei Dr. Rove Musikzentrum.

Nr. 3: Greenwood, IN

Durchschnittlicher Verkaufspreis: 332.000 $
Durchschnittliche Miete für eine Zwei-Zimmer-Wohnung: 1.273 $
Greenwood-Häuser zu verkaufen
Wohnungen zur Miete in Greenwood

Greenwood, IN, ist bekannt für seine großen, historischen Häuser und die attraktive Innenstadt. Wenn Sie wissen wollen, wie es ist Wohnen in GreenwoodGönnen Sie sich einen Happen zu essen bei einem lokalen Favoriten, besuchen Sie das Yard Cafe, Valhalla Sandwiches und das Baranof Restaurant. Anschließend können Sie in einem der vielen Parks wie dem Old City Park spazieren gehen. Zu guter Letzt sollten Sie sich unbedingt eine Show im Greenwood Performing Arts Center ansehen.

Greenwood, IN, verzeichnete einen Bevölkerungszuwachs von 13 % und hat eine Bevölkerung von etwa 64.950.

Nr. 4: Fischer, IN

Durchschnittlicher Verkaufspreis: 385.500 $
Durchschnittliche Miete für eine Zwei-Zimmer-Wohnung: 2.029 $
Fischer, in Häusern zum Verkauf
Fischer in Mietwohnungen

Fishers, Indiana, steht auf unserer Liste der am schnellsten wachsenden Städte in Indiana an vierter Stelle. Fisher ist eine pulsierende und mondäne Stadt, die nationale Anerkennung für ihre Lebensqualität und ihr Unternehmertum erlangt hat. Die Stadt hat einen Zuwachs von 10 % gegenüber ihrer derzeitigen Einwohnerzahl von 101.200 erlebt.

Es gibt so viele tolle Aktivitäten zu tun, während Wohnen in FischerBesuchen Sie zum Beispiel den Roy G. Holland Memorial Park, den Billericay Park und den Cumberland Park und genießen Sie einen schnellen Imbiss im Paterson’s, im Sahm Restaurant und im City Barbeque.

Nr. 5: Columbus, IN

Durchschnittlicher Verkaufspreis: 270.000 $
Durchschnittliche Miete für eine Zwei-Zimmer-Wohnung: 1.237 $
Kolumbus-Häuser zu verkaufen
Mietwohnungen in Kolumbus

Denken Sie darüber nach, nach Columbus zu ziehen? Die Stadt ist berühmt für ihre einzigartige Architektur, die Tausende von architektonischen Juwelen umfasst, die über die ganze Stadt verstreut sind. Die Bevölkerung von Columbus stieg um 7 % auf etwa 50.600 Einwohner.

Möchten Sie wissen, was Sie in Columbus unternehmen können? Probieren Sie eine dieser Aktivitäten aus: Gehen Sie im Mill Race Park, Clifty Park und Freedom Field laufen, sehen Sie sich Kunstwerke im Atterbury Bakalar Air Museum an, sehen Sie sich eine Show in Mishawaka oder Midway Tavern an oder essen Sie köstliches Essen im Amazing Joe’s Grill and Taku Stead House und Henry Social Club.

Maisfeld

Nr. 6: Jeffersonville, IN

Durchschnittlicher Verkaufspreis: 230.000 $
Durchschnittliche Miete für eine Zwei-Zimmer-Wohnung: 989 $
Jeffersonville-Häuser zu verkaufen
Jeffersonville, IN Wohnungen zu vermieten

Jeffersonville, Indiana, belegt den sechsten Platz und ist bekannt für seine atemberaubende Aussicht auf den Ohio River und seine Nähe zu Louisville, Kentucky. In Jeffersonville finden Sie viele einzigartige Aktivitäten, wie z. B. ein Abendessen in einem lokalen Restaurant im The Red Yeti, Pearl Street Taphouse and Parlor, den Besuch eines Museums, darunter das Howard Steamboat Museum und das Vintage Fire Museum, und ein Picknick im Bob Hedge Park , Warder Park und Chapel Lake Park oder sehen Sie sich eine Show in der Jeffersonville Riverstage an.

Die Stadt ist seit 2017 um 6 % auf derzeit rund 50.300 Einwohner gewachsen.

Nr. 7: Mishwaka, IN

Durchschnittlicher Verkaufspreis: 177.000 $
Durchschnittliche Miete für eine Zwei-Zimmer-Wohnung: 1.119 $
Meshawka-Häuser zu verkaufen
Mietwohnungen in Mischwaka

Denken Sie darüber nach, nach Mishawaka, Indiana, zu ziehen? Die Stadt ist bekannt für ihre Parks am Flussufer, ein wachsendes Stadtzentrum und viele Festivals. Es ist auch die Heimat der University of Notre Dame. Mishwaka hat eine Bevölkerung von etwa 51.100, ein Anstieg von 4 %.

Vielleicht möchten Sie wissen, wie es ist, in Mishawaka, Indiana, zu leben. Es gibt viele Dinge zu tun, von Entspannung im Battell Park, Central Park und Merrifield Park bis hin zu Speisen in der Evil Czech Brewery and Public House, Doc Pierce’s und Papa Vinos Italian Kitchen.

Nr. 8: Carmel, IN

Durchschnittlicher Verkaufspreis: 501.000 $
Durchschnittliche Miete für eine Zwei-Zimmer-Wohnung: 1.808 $
Carmel-Häuser zu verkaufen
Wohnungen zur Miete in Karmel

Carmel, IN steht auf Platz acht unserer Liste und ist vor allem für seine vielen Karussells bekannt. Die Stadt hat seit den 1990er Jahren Karussells hinzugefügt, und in Carmel gibt es jetzt mehr als 100. Es verzeichnete einen 3%igen Anstieg seiner derzeitigen Bevölkerung von etwa 100.800.

Wenn Sie mehr über Aktivitäten in Carmel, IN, erfahren möchten, besuchen Sie unbedingt einen der vielen großartigen Parks wie Flowing Well Park, Founders Park und Carey Grove Park sowie Orte wie The Center for the Performing Arts, Booth Tarkington Stadttheater und The Cat. Besuchen Sie unbedingt die lokalen Favoriten Charleston Restaurant, Mulden on Main und Pops Burger & Ice Cream, um einen Vorgeschmack auf das zu bekommen, was die Stadt zu bieten hat. Als nächstes besuchen Sie das Museum der Miniaturhäuser und andere Sammlungen. Es ist für jeden etwas dabei Leben in Karmel.

Nr. 9: Kokomo, IN

Durchschnittlicher Verkaufspreis: 170.000 $
Durchschnittliche Miete für eine Zwei-Zimmer-Wohnung: 1.330 $
Kokomo, IN Wohnungen zum Verkauf
Wohnungen zur Miete in Kokomo

Kokomo wird als „City of the First“ bezeichnet und war die erste Stadt in den Vereinigten Staaten, die Straßenlaternen installierte, und die erste, die Walzwerktechnologie zur Stahlproduktion einsetzte. Es ist die am neuntschnellsten wachsende Stadt im Bundesstaat Indiana. Die Stadt hat rund 59.700 Einwohner, ein Zuwachs von 3,17 %.

Sie fragen sich, wie es ist, in Kokomo zu leben? Nun, es gibt viele interessante Dinge, die Sie sich ansehen können. Sie können die Natur im Highland Park, Foster Park und Jackson Morrow Park genießen. Wenn Sie gerne neue Restaurants ausprobieren, sollten Sie unbedingt Choo Choo McGoo’s, Half Moon Restaurant & Brewery und Windmill Grill besuchen. Wenn Sie die Kunst- und Unterhaltungsszene erkunden möchten, sollten Sie unbedingt den Kokomo Country Palace und den Seiberling Palace besuchen.

#10: Elkhart, IN

Durchschnittlicher Verkaufspreis: 169.000 $
Durchschnittliche Miete für eine Zwei-Zimmer-Wohnung: 1.454 $
Alkhart in Häusern zu verkaufen
Alkhart in Wohnungen zu vermieten

Auf dem zehnten Platz liegt Elkhart, IN. Elkhart hat eine lange Geschichte in der Wohnmobil- und Musikinstrumentenindustrie. Die Einwohnerzahl betrug 3,01 % auf derzeit ca. 54.000 Einwohner.

In Elkhart gibt es viele Aktivitäten, von der Erkundung von Parks wie dem Island Park und dem Studebaker Park bis hin zum Besuch von Museen wie dem Hall of Heroes Superhero Museum und dem New York Central Railroad National Museum. Wenn Sie einige der besten Speisen in Elkhart essen möchten, besuchen Sie unbedingt Cappy’s Northside Tavern and Restaurant, The Vine und Chubby Trout. Später können Sie sich eine Show im The Lerner Theatre und in der Five Star Dive Bar ansehen.

Methodik: Das Bevölkerungswachstum wurde über 5 Jahre berechnet (2017 vs. 2021). Es wurden nur Städte mit mehr als 50.000 Einwohnern verwendet, wobei jede kleinere Stadt als Stadt betrachtet wurde. Bevölkerungsdaten wurden von erhalten United States Census Bureau. Daten zum Median der Verkaufspreise für Eigenheime von Redfin-Rechenzentrum Im August 2022. Durchschnittliche Mietdaten von Rent.com im August 2022.

Leave a Reply

Your email address will not be published.