Ingwer- und Kurkuma-Shots zur Stärkung der Immunität

A ginger turmeric wellness immune shot with a bottle of udos oil surrounded by ingredients

Hergestellt aus Zitrusfrüchten, Ingwer, Kurkuma, Apfelessig und reichhaltigem Omega Udo-Öl Mix 369 von FloraDiese Immun-“Injektionen” sind vollgepackt mit leistungsstarken Nährstoffen, die Ihr Immunsystem unterstützen und als Verdauungshilfe wirken können. Außerdem dauert die Zubereitung nur wenige Minuten!

Gesund, lecker und voller pflanzlicher Nährstoffe mit medizinischen Eigenschaften, das ist Immun-Omega-Shots aus Ingwer und Kurkuma Es nährt Ihr System und hilft, Ihre Immunität rechtzeitig für die Erkältungs- und Grippesaison zu stärken.

Diese gesunden „Gesundheitspicks“ sind vollgepackt mit Superfoods und werden aus ein paar frischen Zutaten hergestellt, die einfach und effektiv sind, darunter frischer Ingwer, Kurkuma und Zitrusfrüchte. Udo’s Oil, eine spezielle Mischung aus gesunden Pflanzenölen, fügt pflanzliche Omega-Fettsäuren im perfekten Verhältnis hinzu, um das Immunsystem zu unterstützen. *

Nehmen Sie diese Aufnahmen täglich ein, um eine gesunde Immunität zu stärken, oder verdoppeln Sie sie, wenn Sie zusätzliche Unterstützung benötigen. In jedem Fall wird Ihr Körper sie lieben.

Das Beste daran ist, dass diese gesunden Picks super einfach zuzubereiten sind. Lassen Sie für eine schnellere Zubereitung den Entsafter die Arbeit erledigen. Wenn Sie keinen Entsafter haben, haben wir eine Mixer-/Filtermethode integriert, die arbeitsintensiv ist, Ihnen aber dennoch das gewünschte Ergebnis liefert.

Immuntrank Zutaten aus Kurkuma und Ingwer, einschließlich Zitronenöl und Udos-Öl

Zutaten, die Sie für Immunschüsse benötigen

Zitrone: Frischer Zitronensaft ist eine reichhaltige Quelle für Vitamin C, ein Antioxidans, das das Immunsystem unterstützen und die Immunzellen aktivieren kann. [1, 2, 3] Der Körper kann Vitamin C nicht selbst herstellen, daher ist es wichtig, dass Sie in Ihrer täglichen Ernährung viel Obst und Gemüse, das reich an Vitamin C ist, zu sich nehmen. Diese Immunspritzen können helfen!

Wir haben in diesem Rezept eine halbe mittelgroße Zitrone verwendet, aber Sie können mehr verwenden, wenn Sie möchten. Es ist nicht nötig, die Zitrone zu schälen, wenn sie aus biologischem Anbau stammt, da sie auch nützliche Verbindungen in den Ölen der Haut enthält und den Geschmack der Zitrone in Ihren Plektren verstärkt.

Orange: Orange ist ebenfalls reich an Vitamin C und verleiht diesen immunstärkenden Aufgüssen eine natürliche Süße, um die Gewürze von Ingwer, Kurkuma und Zitronengeschmack auszugleichen.

Wir lieben Mandarinen wegen ihres Geschmacks, aber sie enthalten auch mehr Vitamin A als normale Orangen. [4] Vitamin A spielt eine wichtige Rolle bei der Stärkung der Immunität und der Regulierung der Reaktion von Immunzellen und ist wichtig für eine gesunde Immunität. [5] Jede Art von Orange wird es tun.

Ingwer (nur frisch): Ingwer ist ein starker Immunverstärker mit verdauungsfördernden und wärmenden Eigenschaften, hauptsächlich aufgrund eines starken antioxidativen Wirkstoffs namens Gingerol. [6, 7]

Frischer Ingwer ist am besten! a Studie 2013 im Journal of Ethnopharmacology Es wurde festgestellt, dass frischer Ingwer die Gesundheit des Immun- und Atmungssystems unterstützt, während getrockneter Ingwer überhaupt keine Wirkung hat. [8]

Für dieses Rezept benötigen Sie nur ein kleines 1-Zoll-Stück Ingwer. Es klingt nicht nach viel, aber der Ingwergeschmack ist zwar ein wenig süß, aber herb.

Kurkuma: Dieses in Südostasien beheimatete Antioxidans-reiche Superfood stammt aus der gleichen Familie wie Ingwer und hat einen warmen, würzigen Geschmack. Kurkuma enthält Curcumin, eine starke immunstärkende Verbindung, die für seine leuchtend goldgelbe Farbe verantwortlich ist.

Kurkuma wird allgemein als indischer Safran bezeichnet und hat starke immun- und zellschützende Eigenschaften, die von der Wissenschaft unterstützt werden und noch erforscht werden. [9, 10, 11]

Wir haben für dieses Rezept frischen Kurkuma verwendet, den du in gut sortierten Lebensmittelgeschäften oder Asia-Märkten findest. Wenn Sie keinen frischen Kurkuma erhalten können, behält getrockneter gemahlener Kurkuma im Gegensatz zu Ingwer viele seiner Vorteile und kann stattdessen verwendet werden.

Rat: Während Kurkuma unglaublich gesund ist, gilt dies auch für Kurkuma und alles andere, was damit in Berührung kommt. Tragen Sie unbedingt Handschuhe und wischen Sie die Oberflächen sofort ab.

Roher Apfelessig (mit Mutter): Apfelessig wird aus fermentiertem Apfelsaft hergestellt und enthält nährende Vitamine, Spurenelemente, Antioxidantien und Aminosäuren, aber auch organische Säuren und bioaktive Verbindungen, von denen angenommen wird, dass sie für seine Immun- und Verdauungseigenschaften verantwortlich sind. [12]. Es enthält auch darmfreundliche Probiotika, die die Darmgesundheit unterstützen und die Immunfunktion verbessern.

Wenn Sie Apfelessig in der Lebensmittelzubereitung verwenden, stellen Sie sicher, dass auf dem Etikett „roh“ und „enthält Mutter“ steht. Die „Mutter“ ist die trübe Substanz im Glas und besteht im Gegensatz zu verarbeiteten Produkten aus Proteinen, Enzymen, darmfreundlichen Bakterien und immununterstützenden Verbindungen.

schwarzer Pfeffer: Schwarzer Pfeffer enthält eine Verbindung namens Piperin, von der Untersuchungen gezeigt haben, dass sie die Absorption und Bioverfügbarkeit von Curcumin im Körper erhöhen können, indem sie dessen Abbau durch die Leber verhindern. Eine Studie ergab, dass es die Aktivität von Curcumin im Körper um bis zu 2.000 % steigern kann! [13, 14].

Eine Prise ist alles, was Sie brauchen, aber wenn Sie den Pfeffer nicht ausstehen können, machen Sie sich keine Sorgen. Die Fette im Öl in diesem Rezept helfen auch, die Absorption zu erhöhen. [15]

Flora Odos 369 Ölmischung

UDO’S OIL™ 3 • 6 • 9 Mischung aus Omega-Fettsäuren: Gesunde Fette können die Aufnahme von fettlöslichen Nährstoffen und immunstärkenden Verbindungen wie Vitamin A und Curcumin im Darm verbessern.

Odo-Öl ist Mischung aus biologischem Leinsamen-, Sesam- und Sonnenblumenöl Mit einem reichen, nussigen und buttrigen Geschmack. Es ist auch eine reichhaltige Quelle für pflanzliche essentielle Fettsäuren (EFAs), einschließlich Omega 3 und 6, die für eine gesunde Immunfunktion und eine gesunde Immunantwort unerlässlich sind. *

Während die meisten von uns mit ihrer Ernährung zu viel Omega-6 und zu wenig Omega-3-Fettsäuren zu sich nehmen, kann unsere Immunität darunter leiden. Neuere Forschungen haben gezeigt, dass Omega-3-Fettsäuren eine wichtige Rolle bei der Stärkung von Immunzellen und der Verbesserung der Immunantwort spielen können. [16, 17]

Udo’s Oil hat das perfekte 2:1-Verhältnis von Omega-3-Fettsäuren zu Omega-6-Fettsäuren für eine optimale Gesundheit, das Sie in anderen Pflanzenölen nicht finden werden.

Esslöffel von Udoo-Öl Bietet

  • 6 Gramm von Omega-3-Fettsäuren
  • 3 Gramm von Omega-6-Fettsäuren
  • 2,5 Gramm von Omega-9-Fettsäuren.

Um mehr über die Vorteile von Odo-Öl zu erfahren, Lesen Sie hier unsere vollständige Bewertung.

Udo’s Oil Blend 3 6 9 wird ausschließlich aus nachhaltigen Zutaten hergestellt und ist in Packungen mit 8,5, 17 und 32 Unzen erhältlich.

➡ Einkaufen Odoo-Ölmischung 369 hier drüben.

Beginnen Sie für diese Picks mit 1 Teelöffel Öl pro Portion (insgesamt 2 Teelöffel). Sie können beliebig erhöhen.

Die Werkzeuge, die Sie für dieses Rezept benötigen

  • Entsafter (Mixer für alternative Methode)
  • Schneidbrett
  • Messer

Immun-Shots mit Ingwer und Kurkuma umgeben von Zutaten

Wie Immunsystem-Spritzen funktionieren

Schritt eins: Bereiten Sie die Früchte und Gewürze vor – Solange es biologisch ist, müssen Sie die Zitrone und Orange nicht schälen, wenn Sie einen Schneckenentsafter verwenden. Sie können auch die Ingwer- und Kurkumaschalen weglassen. Tatsächlich können die Öle in den Schalen einen intensiveren Geschmack und gesündere Pflanzenstoffe hinzufügen. Vor dem Auspressen einfach gut ausspülen. Das Zerkleinern in die kleinsten Stücke kann dem Saft helfen, alle Nährstoffe zu extrahieren.

Schritt zwei: Saft extrahieren

Saftmethode: Sobald Sie Zitrone, Orange, Ingwer und Kurkuma vorbereitet haben, geben Sie sie in den Entsafter. Sammeln Sie den Saft und machen Sie sich dann bereit, die restlichen Zutaten hinzuzufügen.

Mischverfahren: Geben Sie sie mit etwas Wasser in einen Mixer und pürieren Sie sie, bis sie glatt sind. In ein Stück Käsetuch gießen und in eine Schüssel drücken, um den gesamten Saft zu extrahieren. Tragen Sie Handschuhe, da die Kurkuma abfärbt! Sie können die Mischung auch auf ein feines Sieb geben und in eine Schüssel filtern lassen. Erwarten Sie auf diese Weise etwas Fruchtfleisch.

Schritt 3: Beenden Sie Immunschüsse

Fügen Sie dem Saft Apfelessig, Odos Öl und schwarzen Pfeffer hinzu. Dieses Rezept dient etwa 2 Unzen. Auf zwei kleine Fläschchen verteilen.

Passen Sie den Geschmack an! Hier gibt es kein Richtig oder Falsch. Lust auf mehr Würze? Fügen Sie ein wenig Ingwer hinzu. Mehr Tang? Zitrone ist der richtige Weg. Wenn Sie mehr Süße benötigen, fügen Sie mehr Orange oder etwas rohen Honig hinzu.

Wie man diese Immunschüsse macht

Sofort genießen oder bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren. Um den größten Nutzen zu erzielen, trinken Sie diese Tränke innerhalb von 2-3 Tagen, da die Verbindungen und Nährstoffe der Pflanze abgebaut werden.

Der Einfachheit halber können Sie diese Immun-Shots auch in Chargen zubereiten und dann in Eiswürfelbehältern einfrieren. Einfach auftauen und trinken oder zu Ihrer Lieblingstasse heißen Kräutertees hinzufügen, wann immer Sie einen Schub brauchen.

Hier für Ihre Gesundheit!

Immun-Shot für Ingwer und Kurkuma

Holen Sie sich das Rezept!

Immun-Shots mit Ingwer und Kurkuma umgeben von Zutaten

Immun-Shots aus Ingwer und Kurkuma

Hergestellt aus Superfoods wie Ingwer, Kurkuma und Zitrone und vollgepackt mit immununterstützenden Nährstoffen wie Vitamin C, Curcumin, Omega-3-Fettsäuren und Antioxidantien, sind diese köstlichen immunstärkenden Shots eine großartige Möglichkeit, Ihre tägliche Gesundheit zu unterstützen.

Vorbereitungszeit 5 Minute

Gesamtzeit 5 Minute

Ein Weg Getränke, Getränke, Wellness

Geschirr gesund

Zutaten

  • 1 Durchschnitt 1 mittelgroße Orange oder 2-3 Mandarinen Mandarinen
  • ½ Zitrone in Hälften schneiden
  • 1- Zoll Kurkuma Frisch
  • 1- Zoll Ingwer Frisch
  • 1 Esslöffel roher Apfelessig (mit Mutter)
  • 2 kleine Löffel Odoo-Ölmischung 3-6-9

richtung

  • 1- Geben Sie die frischen Zutaten (Orange, Zitrone, Ingwer, Kurkuma) in den Entsafter, um den Saft zu extrahieren.

  • 2 – Mischen Sie die restlichen Zutaten und teilen Sie sie auf zwei oder zwei kleine Tassen auf.

  • 3- Genießen Sie es sofort oder bewahren Sie es bis zum Servieren im Kühlschrank auf. Innerhalb von zwei Tagen verbrauchen.

Anmerkungen

  • Wenn Ihnen der Geschmack dieser Tränke anfangs zu stark ist, versuchen Sie, sie zu verdünnen oder in eine Tasse grünen Tee zu geben.
  • Machen Sie diese Immun-Shots in Chargen und frieren Sie sie dann in Eiswürfelschalen ein. Einfach auftauen und trinken oder zu Ihrer Lieblingstasse heißen Kräutertees hinzufügen, wann immer Sie einen Schub brauchen.
  • Wenn Sie frischen Ingwer oder Kurkuma nicht finden können, ersetzen Sie ½ Teelöffel getrocknete Kurkuma.

Stichwort Detox, gesund, Immunbooster, Saft, Omega, Vitamin C

Gesunder Immuntrank mit Ingwer, Kurkuma und Udo-Öl

Steigern Sie Ihre Omega-3-Fettsäuren mit der Ölmischung Odoo 369!

Udo’s Oil von Flora ist ein erstaunlich gesundes und köstliches Pflanzenöl zum Aufbewahren mit dem richtigen Anteil an essentiellen Fettsäuren!

Neben der Verwendung in diesen Smoothie-Shots und Smoothies eignet es sich hervorragend für Salatdressings, Pesto, beträufelte Suppen, Dips und Hummus. Sie können es auch mit Ihren Lieblingskräutern und -gewürzen zum Dippen von Brot oder Gemüse mischen.

➡ Einkaufen Odoo-Ölmischung 3 6 9 in FloraHealth.com.

* Die ZehnteDiese Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet. Dieses Produkt ist nicht zur Diagnose, Behandlung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.