Robert Russell – BOOOOOOOM! Erstelle * Inspiration * Community * Kunst * Design * Musik * Film * Bild * Projekte

Robert Russell - BOOOOOOOM!  Erstelle * Inspiration * Community * Kunst * Design * Musik * Film * Bild * Projekte

Eine Auswahl aktueller Werke des in Los Angeles lebenden Künstlers Robert Russell. Mit einem Interesse an der Rolle der Fotografie bei der Herstellung von Bildern erforschen Russells Gemälde Vorstellungen von Identität, Erinnerung, Verlangen, Authentizität und der gesamten Geschichte der Malerei. Diese Auswahl enthält Bilder aus der kürzlich gezeigten “Teacups”-Serie. Der Körper der Arbeit erinnert an die Gemälde von Memento Mori und Vanitas und zeigt überlebensgroße Teetassen mit komplizierten Blumenmotiven auf einem schwarzen Feld. Dieses Projekt weckte sein Interesse an Keramik, was ihn zu seinem aktuellen Projekt führte, das Statuen darstellt, die von der Allacher Porzellanmanufaktur während des Zweiten Weltkriegs hergestellt wurden.

Von Heinrich Himmler als Reichsfabrik finanziert, um feine Porzellanobjekte als Geschenke für SS-Soldaten herzustellen, verlor die Allacher Porzellanmanufaktur schließlich ihre Belegschaft und zwang jüdische Häftlinge in Konzentrationslagern, ihre Produktion fortzusetzen. „Bis zu ihrer Befreiung im Jahr 1945 stellten diese Sklaven, die unter unvorstellbaren Bedingungen lebten, Statuen von Dingen wie Welpen, Schafen, Lämmern und perfekten arischen Kindern her.“ Russel erklärt. „Diese Gemälde basieren auf Auktionsfotos der wenigen verbliebenen und äußerst seltenen Objekte. Ich wollte diese Dinge für mich zurückhaben, um sie als jüdischer Künstler zurückzubekommen, sie überlebensgroß zu malen und sie als monströse Schöpfungen zu entlarven das waren sie wirklich.”

Sehen Sie unten mehr von Robert Russell!

Leave a Reply

Your email address will not be published.