Sturzflutwarnung, da Donner und Regenstürme durch New York City rollen und für starken Verkehr und Transit sorgen

Sturzflutwarnung, da Donner und Regenstürme durch New York City rollen und für starken Verkehr und Transit sorgen

Gewitter und Regengüsse führten am Dienstagmorgen vor Beginn des Morgenfluges zu Verkehrsbehinderungen.

Für Teile von Brooklyn, Queens und Staten Island galt bis 7:30 Uhr eine Sturzflutwarnung, und Beamte warnten die Menschen, durch überflutete Straßen zu fahren und bei Bedarf höher gelegene Gebiete zu erreichen.

Als der Sturm weiter nach Osten rauscht, Diese Warnung gilt immer noch Für Teile von Eastern Queens und Long Island war das Wetter im Tri-State bis 8:30 Uhr so ​​extrem, dass die Behörden an einem Punkt Also vor einem Hurrikan gewarnt Es kann berühren, obwohl die Gefahr bis 5 Uhr morgens vorüber ist

Viele New Yorker wachten in den frühen Morgenstunden von lautem Donnergrollen und sintflutartigem Regen auf.

Die C-, L- und R-Züge wurden ausgesetzt und teilweise ausgesetzt, und der A-Zug wurde umgeleitet, als die Besatzungen laut MTA Wasser von den Schienen entfernten.

Historische Überschwemmungen nach dem Hurrikan Ida vor einem Jahr zeigten die ernsten Gefahren, denen die Bewohner von Kellerwohnungen ausgesetzt sind, obwohl nicht klar war, ob sie am Dienstagmorgen besondere Warnungen erhalten hatten. Mieterin Nancy Valero, die mit ihrer Familie in einer desorganisierten Kellerwohnung in Woodside lebt, sagte, dass ihre Wohnung in den frühen Morgenstunden sechs Zoll Wasser verbraucht habe. Sie wurde nicht von Notfallwarnungen geweckt, sondern vom Schreien ihres Neugeborenen nach Essen.

„Mein Baby ist aufgewacht, ich wollte es füttern, aber als ich meine Füße auf den Boden stellte, spürte ich das ganze Wasser“, sagte sie. “Ich dachte nein, nein, ich habe nur gemerkt, dass sie überwältigt war.”

Die Familie verbrachte die frühen Morgenstunden damit, das Wasser zu reinigen, ihre elektronischen Geräte abzuschalten und sie auf eine höhere Ebene zu bringen. Es war nicht sofort klar, wie weit verbreitet die Kellerüberschwemmung in den betroffenen Gebieten sein würde. Staatssenatorin Jessica Ramos sagte, andere Bewohner von East Elmhurst, einem Gebiet, das vom Sturm im letzten Jahr schwer getroffen wurde, blieben trocken.

Ein Sprecher des New Yorker Büros für Notfallmanagement reagierte nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme.

Leave a Reply

Your email address will not be published.